DIE FAMILIE, UNSERE URSPRUENGE

Die Geschichte der Franceschetti Schuhfabrik beginnt in den fruehen Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts, wenn Adelio Franceschetti, Urgrossvater der heutigen Besitzer, begann zu produzieren Herrenschuhe.

Zu dieser Zeit war der Produktionsprozess komplett in Handarbeit und die Produktion von 2 oder 3 Paar Schuhen koennte sogar einen vollen Arbeitstag beanspruchen.

Heute, nach fast einem Jahrhundert von Anfang an, blieben Identitaet und Werte unveraendert. Italien ist aufgewachsen und hat dazu beigetragen, das erfinderische, eigenartige Merkmal des Made in Italy anzutreiben und den Schritt zu machen, der aus Tradition zu Innovation fuehrt.

MARKENREGION, UNSER GEBIET

Die Firma Franceschetti befindet sich in Montegranaro, in der italienischen Region Marche. Seit 1300 ist es ein Beispiel fuer spezialisierte produktive Pole. Die Kombination zwischen Schuhen und Montegranaro ist eine konkrete Realitaet: es ist ein integraler Bestandteil jeder Familie, Fabrik und Stadt des Territoriums.

Heute es ist weltweit bekannt und dies verleiht Marche die Rolle des Botschafters fuer die „Made in Italy“ Schuhe in der Welt.

FRANCESCHETTI - DER VIERTEN GENERATION

Im Laufe der Jahre wird die Firma Franceschetti der Hersteller eines immer fortschrittlicheren Vorschlags, der reich an komplexen Oberflaechen und raffinierter Verarbeitung ist, sowohl bei Behandlungen als auch bei Ledergerbungen. Die vierte

Generation wird von Andrea und Stefania Franceschetti vertreten. Dies erhoeht das Gefuehl der Innovation der Marke, ohne die alten Traditionen zu vergessen, die immer noch im aktuellen Wettbewerb der Eleganztrends fuer Maenner praesent sind und die Schoenheit und Liebe fuer einen in Italien geborenen und gewachsenen Schuh, vollstaendig in die Marche Region, bewahren.

Die neue Generation Franceschetti hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Marke immer mehr zu einer globalen Marke zu machen, dabei aber das Handwerkskunst und die Liebe zum Detail, sowie die Suche nach modernsten Materialien in Bezug auf Komfort und Design zu bewahren.

Die neue Stilrichtung, die Andrea Franceschetti diktiert hat, wurde von Fachleuten auf der ganzen Welt mit grossem Erfolg und grosser Aufmerksamkeit aufgenommen.

FRANCESCHETTI IN DER WELT

Auf internationaler Ebene ist die Marke Franceschetti heute in 22 Laendern mit mehr als 140 Haendlern im In- und Ausland vertreten. Ziel ist es, die steigende Nachfrage aus der ganzen Welt fuer diejenigen, die sich in der Philosophie der Marke und in ihrem authentischen italienischen Produkt wiedererkennen, zunehmend zu befriedigen. In diesem Sinne fuehrt Franceschetti einen neuen Weg der Staerkung und Entwicklung des Vertriebssektors durch traditionelle und digitale Kanaele ein, wobei hohe Standar